telephon

mail stamm 3

Erster von drei Teilabschnitten fertig!

Gut geplant, noch besser umgesetzt und deshalb innert einem Tag montiert, erhielt der erste Teilabschnitt der Baustelle in der Riburgstrasse `z Basel heute das Dach.

Damit steht das erste von insgesamt drei mehrgeschossigen in Hybrid- und Holzsystembau errichteten Mehrfamilienhäusern.

«Es fasziniert mich immer wieder, wie rasch und nahtlos sich die in Arlesheim vorgefertigten Elemente auf der Baustelle zusammenfügen.» kann sich Projektleiter Mike Villard immer wieder begeistern. «Morgens kommt man auf die Baustelle, sieht das Haus sich entwickeln und abends, bevor man geht, hat das Haus schon ein Dach. Unglaublich. So macht bauen richtig Spass! Nicht nur uns. Auch der Bauherrschaft, denn auch sie kann beim Wachsen des Projekts tatsächlich zusehen.»

Riburgstrasse 02  Riburgstrasse 03

  Holzbau-Tag abgesagt!

Erfolgreicher Jahrgang - trotz erschwerter Voraussetzungen

Die Lernenden bei stamm haben ihre Lehrabschlussprüfung sehr erfolgreich bestanden und dürfen mit Fug und Recht stolz auf ihre Leistung sein.

Als Ausbildungsbetrieb sind auch wir sehr stolz darauf, wie unsere Lernenden mit der Krise umgegangen, zielstrebig auf die Prüfung hingearbeitet und diese verdient mit sehr guten Ergebnissen absolviert haben.

Noah Stöckli gebührt dabei ein besonderes Lob: Er hat nach seinem Abschluss als Holzbearbeiter EBA damit seine zweite Lehre, nun zum Zimmermann EFZ, bei stamm Holzbau erfolgreich zum Abschluss gebracht. Michael Jäggi, Zimmermann EFZ darf seine herausragende Leistung als Rangkandidat feiern.

Auch die Abschlüsse von Florian Hug (Zimmermann EFZ), Anna Hochstrasser (Zimmerin EFZ) und Lucian Buol (Zimmermann EFZ) alle fünf stamm Holzbau, Yunus Emre Topla (Maurer EFZ), Andreas Till Bärtsch (Maurer EFZ) beide stamm Maurerei, sowie Andi Basha (Boden- und Parkettleger EFZ) und Trimnos Duraku (Boden- und Parkettleger EFZ) beide stamm Parkett und Bodenbeläge, können sich sehen lassen.

Allensamt an dieser Stelle: Eine wirklich starke Leistung!

 

 

efz new 


Modulbau in Holzbauweise in Rekordzeit abgeschlossen

Der stamm Holzbau stockte das Spital Dornach in Modulbauweise in Rekordzeit auf und bewies so einmal mehr die Leistungsfähigkeit und Vorzüge modernen Holzbaus.

Durch die Veränderung des demographischen Bevölkerungsprofils kommt es zu einem rasant ansteigenden Bedarf an Wohn- und Pflegeunterkünften. Spitäler und Pflegeeinrichtungen müssen ihre Angebote ausweiten und ergänzen, um der Nachfrage gerecht zu werden.

Das Spital Dornach hat deshalb eine Aufstockung des Spitals in Auftrag gegeben, welche umweltfreundlich, zukunftsorientiert und kostensparend erstellt werden sollte. Hier kam der Modulbau in Holzbauweise mit entscheidenden Vorteilen zum Zug. Der eingeschossige Modulbau konnte problemlos auf die zwei bereits bestehenden Massivbaugeschosse montiert werden. Er ermöglicht so eine kostengünstige und schnelle Schaffung von Nutz- und Wohnfläche, welche von Komfort, Variabilität geprägt ist. Neben seiner Wirtschaftlichkeit überzeugt der Modulbau in Holzbauweise auch durch seine Umweltfreundlichkeit: Jeder verbaute Kubikmeter Holz bindet ca. eine Tonne CO2. Für das Spital Dornach wurden rund 110 m3 Holz und 1'800 m2 Dreischichtplatten verbaut. 

Die Realisierung des Bauprojekts wurde innerhalb von nur sechs Monaten umgesetzt, wobei der Transport und die Montage der Module bloss zwei Arbeitstage beanspruchte.

 

spital 01

spital 02

spital 05

 spital 04

Grosse Nachfrage nach Sitzplatzverglasungen von Cover®

Das gute Wetter und die Initiative «Stay at home!» mag Ursache dafür sein, dass die Nachfrage nach den von uns vertriebenen und montierten Cover®-Produkten aktuell einen sehr starken Run erlebt.

"Sitzplatzverglasungen von Cover® gewähren einen nahezu unterbrechungsfreien Rundumblick in die Natur, da diese Technik fast gänzlich ohne horizontale Stützstreben auskommt" erklärt Sven Lauper, Cover® Projektleiter bei der Stamm Bau AG. Kunden beschreiben das Raumgefühl als "unvergleichlich" und "wie einen Logenplatz mitten in der Natur, mit einem Wintergarten nicht zu vergleichen".

Das kennt Sven Lauper gut: "Alle Kunden reagieren so, wenn die Sitzplatz- oder Balkonverglasung erst einmal montiert ist". Er erklärt weiter: "Der Vorteil ist, dass sich dieses System nicht nur für Terrassen in Eigenheimen, sondern auch für Balkone in Mehrfamilienhäusern eignet und auch nachträglich noch einbauen lässt. Zu dem gefühlten Mehrwert 'in der Natur zu sitzen' kommt der rein materielle, denn eine solche Verglasung steigert den nutzbaren Wohnraum und so unmittelbar den Wert der Immobilie."

  cover 01

cover 04
 cover 03

Holzbau-Tag Nordwest 2020 abgesagt!

Am Samstag, 25. April 2020 hätte der Holzbau-Tag Nordwest 2020 stattfinden sollen und die Stamm Bau AG hätte einen Veranstaltungsort ausgerichtet.

Die Vorbereitungen für diese regionalweit stattfindende Informationsveranstaltung waren schon voll im Gange. Heute nun erreicht uns die Information, dass der Initiator, vertreten durch den Vorstand der holzbau schweiz region basel beschlossen hat, den Holzbau-Tag Nordwest 2020 abzusagen! Damit folgt man den vom Bundesrat verhängten Notmassnahmen zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung der "Corona-Pandemie".Ein Ersatztermin wurde noch nicht definiert, es liegt aber nahe, dass er wohl nach 2021 verschoben wird. Allen Interessierten, die sich den Termin schon fest vorgemerkt haben an dieser Stelle unseren herzlichsten Dank für Ihr Verständnis. Auch wir hatten uns auf Ihr Kommen gefreut!

  Holzbau-Tag abgesagt!

Oscar Elias wird neuer CEO der Stamm Bau AG

Nach dreijähriger Tätigkeit als CEO verlässt Edwin van Velzen die Stamm Bau AG im gegenseitigen Einvernehmen.Mit Oscar Elias übernimmt ab 1. April ein erfahrener Branchenkenner die Leitung der Firma.

Nachdem die Entwicklung des Unternehmens nicht den Vorstellungen der Aktionäre und des Verwaltungs-rates entspricht, sind die Parteien übereingekommen, dass eine weitere Zusammenarbeit nicht zielführend ist. Die Stamm Bau AG bedankt sich bei Edwin van Velzen für sein Engagement in den letzten drei Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Der Verwaltungsrat freut sich, mit Oscar Elias einen führungserfahrenen und entscheidungsstarken
Nachfolger für den Posten des CEO gewonnen zu haben. Er war zuletzt zwölf Jahre lang CEO der Häring-Gruppe, einem national und international tätigen Unternehmen im Bereich innovativer holzbasierter Bausysteme.

Neben seinen profunden Kenntnissen in der Baubranche bringt Oscar Elias grosse Erfahrung mit im Auf- und Ausbau von neuen Geschäftsmodellen, in der Digitalisierung und bei der Kundenbetreuung. Als um-setzungsstarker Macher mit einem beachtlichen Leistungsnachweis ist er bestens geeignet, die Stamm Bau AG in eine erfolgreiche Zukunft zu führen und die Position als «Alles aus einer Hand» Partner für die Kunden zu stärken.

  oscar_elias

Webauftritt - Stellenanzeigen im neuen Gewand

Das Stellenportal der Stamm Bau AG ist eine der am häufigsten frequentierten Seiten in unserem Webauftritt. Höchste Zeit auch diese Seite moderner und übersichtlicher zu gestalten, um den Interes-senten frisch aufgestellt zu begegnen.

Die Stamm Bau AG als Arbeitgeber steht hoch im Kurs bei den Arbeitsuchenden im Baugewerbe. Das belegen, Monat um Monat, die Zahlen der entsprechenden Seitenaufrufe.

Bislang war die Seite strukturell eher schlicht gehalten. Per 12.03. wurde ein neues Layout implementiert und zur Nutzung freistellt. Es fügt sich nun nicht nur wie aus einem Guss in den Gesamtauftritt ein, es ist auch übersichtlicher und führt die Stellensuchenden zielgerichteter zu den, diese interessierenden Stellenausschreibungen.

Das alleine ist aber nur die halbe Nachricht. Denn, da wir die Werkzeuge schon einmal in der Hand, haben wir im gleichen Zug auch das Angebot Ausbildungsstellen entsprechend angepasst.

  Link zu den Stellenangeboten
WebView

Link zu den Ausbildungstellen
WebView


Holzbau-Tag Nordwest 2020

Nur alle fünf Jahre führen die Zimmereien und Holzbaubetriebe in der Region Basel den „Holzbau-Tag Nordwest“ durch. Am Samstag, 25. April 2020 findet dieses Event zum dritten Mal statt und der Holzbau der Stamm Bau AG ist auch dieses mal wieder mit dabei.

Über die gesamte Region verteilt, stellen die Holzbau Betriebe an diesem „Tag der offenen Türen und Tore“, nicht nur ihre Arbeiten, Dienstleistungen und Berufsbilder vor, sondern bringen allen Interessierten auch die Klimafreundlichkeit und die Flexibilität des Baustoffs Holz nahe. Im unmittelbaren Einzugsbereich von Basel gelegen, direkt neben der Autobahn, ist die Stamm Bau AG nicht nur im übertragenen Sinn eine der ersten Adressen. Selbstverständlich wird auch für das Wohlbefinden der Besucher/-innen gesorgt
sein.

Link zum Dachverband hozbauschweiz
WebView

Link zu den Veranstaltungsorten
Veranstaltungsorte

  Holzbau-Tag 2020

Interaktive Imagebroschüre für die Stamm Bau AG

Neue Broschüre vermittelt einen guten Überblick über das Unternehmen

Auf der Suche nach neuen Medien, als Alternative zum klassischen Printmedium, wurde uns das Format "Interaktive Broschüre" vorgestellt. Zusammen mit langjährigen Kooperationspartnern, welche durch Inserate in diesem Medium vertreten sind, geben wir einen Überblick über unser Leistungsspektrum.

Das ist informativ ohne all zu textlastig zu sein, und transportiert, stark bildbetont, wer wir sind und was wir tun.

Ein sehr spannendes Projekt mit wirklich lesenswertem Ergebnis. Sehenswert allemal.

© Stamm Bau AG, 4143 Arlesheim

 

Zum Web View der Broschüre
WebView


Zur PDF-Version
Imagebroschüre 2020


Radio Basilisk, Format: Bürotalk

Interview mit Hans Schneiter

Im Radioformat "Bürotalk" des Regionalsenders Radio Basilisk wurde Hans Schneiter interviewt. Hans Schneiter gab dem Moderator telefonisch auf die Fragen nach den Auswirkungen der Kälte auf unseren Betrieb, die Top 3 Angebote aus unserem Portfolio sowie auf die Frage Auskunft, ob man, wenn man aus dem Baugewerbe kommt, denn auch mit anderen Augen durch die Stadt fährt. Auch wenn die Nervosität in dieser ungewohnten Situation hör- und spürbar war: Well done!

Zum Radiospot Icon Basilisk
Mit freundlicher Genehmigung durch Radio Basilisk


Weihnachtsgruss 2019

Arlesheim, 20.12.2019

Sehr geschätzte Kunden.

Wir haben wieder einmal auf viele kleine Kundengeschenke verzichtet, um statt dessen zwei regional tätigen, sozialen Einrichtungen je ein richtig grosses schenken zu können. In diesem Jahr waren wir bei der "Stiftung Rheinleben" und der "Kontaktstelle für Eltern und Kinder 4055" tätig und haben dort Räume renoviert. Beide Einrichtungen haben sich wirklich sehr über diese, im Rahmen zweier Lehrlingsprojekte durchgeführten Aktionen, gefreut.

Vielen Dank, auch im Namen der Einrichtungen dafür, dass auch Sie das jedes Jahr möglich machen.

Ihre Stamm Bau AG

Weihnachtsgruss 2019


Holzbau Event "Open House" noch einmal im Wochenblatt

In der Ausgabe der Wochenzeitung "Wochenblatt, Region Birseck und Dorneck" vom 05.12.2019 wurde ein weiterer Beitrag zu diesem Kundenanlass veröffentlicht

Tenor der Reportage ist die sehr positive Resonanz auf die Informationsveranstaltung zum Thema Ökobilanz, Klimaschutz sowie Energie- und Baukostenersparnis beim Bauen mit Holz. Er schliesst mit dem Hinweis auf eine Folgeveranstaltung am 25. April 2020, welche wir wegen der starken Nachfrage im Rahmen des, von der Dachorganisation Holzbau Schweiz initiierten "Holzbau-Tag Nordwest", anbieten werden.

Zum Artikel "Geschäftswelt - Die Zukunft des Bauens"

Wochenblatt-Zukunft des Bauens


Holzbau Event Open House im Wochenblatt

In der Ausgabe der Wochenzeitung "Wochenblatt, Region Birseck und Dorneck" vom 07.11.2019 wurde eine Publireportage zu diesem Kundenanlass veröffentlicht

Der Artikel fasst den Kundenevent, relativ knapp das dort gehaltene Impuslreferat, vor allem aber die stark postive Resonanz der Gäste zusammen. Diese zeigten sich, vor allem während der Besichtigung der hierfür bereitgestellten, vormontierten Module sehr überrascht, was bereits heute alles möglich ist. Tatsächlich liegen uns aktuell schon Anfragen von Interessenten für ein weiteres Event vor.

Zum Artikel "Informatonsveranstaltung zur Modulbautechnik im modernen Holzbau"

Wochenblatt-Open_House


Stamm Bau Lehrlinge zeigen Flagge

Lehrlinge ziehen Büro-Bau hoch
Die Waser AG baut in Rheinfelden für 1.2 Mio Franken - hierfür werden rund 20 Auszubildende eingesetzt.
So der Titel in der Aargauer Zeitung vom 05. November.

20191105_Grupenbild_Lehrlingsprojekt
Lernende verschiedener Firmen errichten ein Bürogebäude

Remo Rickenbacher, Leiter Maurerei: "Die Waser AG baut in Rheinfelden ein Betriebs- und Bürogebäude. Das Besondere daran: Die Arbeiten werden grösstenteils mit Lehrlingen ausgeführt. Das Gebäude besteht aus einem Keller in Beton und Obergeschossen mit Holz-Elementen. Bisher ist der Keller fertiggestellt. Unsererseits sind die Maurerei und der Holzbau am Projekt beteiligt. Am Montag fand auf der Baustelle der Waser AG in Rheinfelden ein Medien-Anlass statt. Neben diversen Zeitungsartikeln wurde auch eine Radio-Sendung ausgestrahlt (Gestern 05.11, 17.30Uhr auf SRF1).  

Artikel az, Lehrlingsprojekt
Bild/Artikel mit Genehmigung AZ Zeitungen AG, Dennis Kalt

Zum Radiospot Icon SFR
Auszug aus dem Original mit freundlicher Genehmigung durch den SRF


BIM hautnah erleben

Das Team Holz der Stamm Bau AG war gemeinsam an der Messe Holz in Basel. Im Vorfeld haben Sie sich ein Teil der Building Information Modeling BIM – Kuh "Lotti" reserviert und das Teil via 3D-Planungsvorgabe im eigenen Produktionsbetrieb angefertigt. Gemeinsam wurde das Stück in das Mosaik der BIM-Kuh "Lotti" am Messebesuch eingefügt.

Building Information Modeling BIM - Kuh Lotti, Messe Holz in Basel
Team Holzbau, Bedachungen und Parkett und Bodenbeläge der Stamm Bau AG

Simon Paganoni, Techn. Mitarbeiter Holzbau erzählt: " Wir durften eines von 150 Teilen auf unserer CNC-Maschine anfertigen und hautnah erleben, was Building Information Modeling bedeutet und somit ein Teil von Lotti der BIM Kuh sein. Jedes der 150 Teile wurde mit einem Chip versehen, in welchem die Kontaktdaten der jeweiligen Firmen hinterlegt sind und übers Handy abgerufen werden können. Nach der Messe Holz in Basel reist BIM-Kuh "Lotti" an andere Ausstellungen weiter.  

Besten Dank an alle beteiligten Personen, ein spezieller Dank geht an Thomas Rohner, Berner Fachhochschule, welcher das Projekt aufgegleist hat."

Für Fragen steht Ihnen Simon Paganoni gerne zur Verfügung.
Simon Paganoni Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 64 55


Holzbau in der Zeitschrift hbs

In der Oktoberausgabe der Zeitschrift "holzBaumarktschweiz 05|2019" erschien aktuell ein Artikel in welcher der Stand der Automatisierung in der Produktion unseres Holzbaus thematisiert wurde.

Der Artikel zeigt nicht nur auf, dass wir technisch absolut auf der Höhe der Zeit sind. Er vermittelt, dass wir dem Trend zu mehr Automation gefolgt und damit den stetig steigenden hohen Qualitätsansprüchen sowie immer enger gestaffelten Terminvorgaben gerecht werden. Das unabhängige Fachmagazin erscheint schweizweit in einer Auflage von 5'500 Stück und richtet sich an Unternehmer, Berufsleute und alle Anwender der erwähnten Branchenbereiche

Zum Artikel "Automatisierung hält Einzug"

Artikel hbs, Automation


Ist Ihr Dach herbst- und winterfit?

Einleger in der Oktoberausgabe der HEV-Zeitschrift "Der Hausbesitzer"

Die Zeitschrift, herausgegeben vom Hauseigentümerverband Basel (HEV), erreicht 13'000 Hauseigentümer in der Region Basel-Stadt und Basel-Land. Die in dieser Aktion beworbene Dienstleistung ist saisonal betont.

Mehr dazu auf der "Antwortkarte - Ist Ihr Dach herbst- und winterfest"
.

Einleger HEV, Bedachungen


Modulbau schafft Räume

Open House am 31.10.2019, 11:30 Uhr bei Stamm Bau AG in der Montagehalle Modulbau in Arlesheim.

Der Holzbau von Stamm Bau AG ladet Sie ein! Nehmen Sie am spannenden Impulsreferat von Stefan Zöllig, Timbatec Holzingenieure Schweiz AG teil. Er spricht über das Thema "Modulbau als Treiber der industriellen Vorfertigung im Holzbau". Danach folgt die Frage und Diskussionsrunde und die Besichtigung des Modulbaus und der Vormontage.

Mehr dazu auf der Einladungskarte "Open House - Modulbau"
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Open House Montagehalle Modulbau Stamm Bau AG, Holzbau


Die Stufen zum Gold-Award

Diese Woche ist das Verbandsmagazin "Wir Holzbauer" erschienen. Ab Seite 17 beschreibt Gisela Graf das dreigeschossige Mehrfamilienhaus in Riehen (BS) von Felippi Wyssen Architekten. Im Zusammenklang "gehobenes Wohnquartier und verdichtet bauen" haben Felippi Wyssen Architekten mit diesem pagodenartigen gestuften Mehrfamilienhaus in Holz-Hybridbauweise den Best Architects Award in Gold erhalten. 

pdf logo Beitrag "Die Stufen zum Gold" vom Verbandsmagazin "Wir Holzbauer" 06.2019 

Stamm Bau AG Holzbau Totalunternehmer Gatternweg Riehen Aussenansicht

 

Stamm Bau AG Holzbau Totalunternehmer Gatternweg Riehen 188px 3 

Als Totalunternehmer hat Stamm Bau AG sämtliche Bau- und Holzbauarbeiten ausgeführt. Die Gesamtbauleitung führte das Baumanagement der Stamm Bau AG, Michael Fünfgeld. Die Projektleitung im Holzbau führten Benjamin Kaiser (Bauführung) und Simon Paganoni (Holzbauplanung).

Totalunternehmer: Stamm Bau AG, Arlesheim
Gesamtprojektleitung: Michael Fünfgeld, Leiter Projektentwicklung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 61 06
Holzbau, Bauführung:
Benjamin Kaiser, Stv. Leiter Holzbau, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 64 59
Holzbau, Planung: Simon Paganoni, Projektleiter Planung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 64 55


"Stamm-Chronik" - 175 Jahre Stamm

Bestellen Sie jetzt die Stamm-Chronik. 

IMG 0788  

IMG 0786

Alles begann im Gründungsjahr 1844! Wie hat Stamm zu dieser Zeit ausgesehen? Wie hat sich das Unternehmen bis heute weiterentwickelt? Unsere «Stamm-Chronik» erzählt Ihnen unsere Geschichte und wirft einen Blick in die Zukunft.

Die «Stamm-Chronik» kann bestellt werden bei:
Grit Müller, Assistentin der Geschäftsleitung & Verwaltungsrat
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 061 276 61 55


Radiospot "Summerfeeling"

Radiospot Stamm Bau AG 250  

Bis am 11. August 2019 sendet Radio Basilisk für die Stamm Bau AG Radiospots. Haben Sie ihn heute schon verpasst? Klicken Sie weiter auf "Medien & Presse", dort ist er für Sie zum Abspielen bereit. 

 


Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss 2019

Lernende Stamm Bau AG 2018 2019 600x200px

Wir gratulieren unseren Lernenden zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung als:

  • Zimmermann EFZ
  • Holzbearbeiter EBA
  • Metallbauer EFZ
  • Boden-/Parkettleger EFZ
  • Kaufmann & Kauffrau EFZ
  • Berufsmatur

Lesen Sie mehr darüber unter Ausbildungsstellen.


175 Jahre Stamm Bau AG

Seit über 175 Jahren steht die Firma Stamm Bau AG für höchste Qualität, starken Service und Individualität. Stamm ist ein faszinierendes Unternehmen, denn stete Innovation bildet das heutige, solide Fundament .... mehr dazu unter:  pdf logo Bericht aus dem Magazin "Geschäftsführer", Ausgabe 02/19. 

Bericht Geschäftsführer


 

Stamm-Lernende am Modellwettbewerb!

Unsere Lernenden vom Holzbau haben am Modellwettbewerb 2019 der Zimmermänner und Zimmerinnen EFZ in Lausen teilgenommen. Wir danken allen Lernenden für Ihren grossen Einsatz und die guten Resultate. Mehr über die Lehre als Zimmermann oder Zimmerin siehe unter Ausbildung - Lehrstellenbeschrieb.

Modelwettbewerb Zimmermann 450px
Lernende Zimmermänner & Zimmerin der Stamm Bau AG

Bericht von Simon Paganoni, Berufsbildner Holzbau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 062 276 64 55

 

von links nach rechts:
Besnik Dzemaili
Pascal Graf
Maximilian Oehri
Anna Hochstrasser
Levi Keller
Kilian Aschmann
Florian Hug
Moritz Kuratle
Noah Stöckli
Philippe Wüthrich
Michael Jäggi

Nicht auf dem Bild:
Lucian Buol


Unsere neue Leistungspalette ist da!

Welche Sanierungs- und Baudienstleistungen rund ums Bauen bietet die Stamm Bau AG an? Eine Übersicht finden Sie in unserer neuen Info-Broschüre "Unsere Leistungspalette".

Stamm Bau AG Leistungspalette Titelbild 250px    Stamm Bau AG Leistungspalette Innen 250px  

pdf logo Info-Broschüre: "Unsere Leistungspalette"


Wir machen Ihre Terrasse fit!

Sieht Ihre Terrasse auch alt und verwittert aus? Dann empfehlen wir Ihnen, Sie von unserem Spezialisten vom Parkett und Bodenbau auffrischen zu lassen. Mit unserem Spezialgerät reinigen und pflegen wir sie nachhaltig, so dass sie auch in den nächsten Jahren vor Witterungseinflüsen geschützt ist. Der Effekt? Sie wird aussehen, fast wie neu. 

Stamm Bau AG Bodenbelag Teppichfliesen 250px 1     Stamm Bau AG Bodenbelag Teppichfliesen 250px 4 

Vereinbaren Sie einen Termin für eine unverbindliche, persönliche Beratung.

Hekuran Krasniqi, Leiter (ad interim) Parkett und Bodenbau 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 64 61


Runde Sichtbeton Gartentreppe

Die speziell angefertigte Schalung wurde vorgängig in der Stamm Holzbauhalle gefertigt und auf der Baustelle zusammengebaut und montiert. Die Maurerei macht noch ganz andere Sachen, mehr dazu unter Maurerei.

Stamm Bau AG runde Sichtbeton Gartentreppe1   Stamm Bau AG Schalung fr runde Sichtbeton Treppe2    

Daniela Plozza, Stv. Betriebsleiterin / Bauführerin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 64 02 


Die Bagger dürfen aufrollen ...

Stamm Bau AG als Totalunternehmer hat die Baubewilligung für den Neubau von fünf Doppeleinfamilienhäuser an der Inzlingerstrasse 319 in Riehen bekommen. Die Realisierung des Projektes startete bereits mit der Baueingabe im Mai 2018. Mit der Baubewilligung werden nun die Bagger voraussichtlich im Frühsommer 2019 aufrollen. <mehr dazu unter Referenzen Baumanagement>

Stamm Bau AG NEWS Baumangement Inzlingerstrasse 39 Riehen3   Stamm Bau AG NEWS Baumangement Inzlingerstrasse 39 Riehen4   Stamm Bau AG NEWS Baumangement Inzlingerstrasse 39 Riehen2   Stamm Bau AG NEWS Baumangement Inzlingerstrasse 39 Riehen1

Michael Fünfgeld, Baumanagement, Leiter Projektentwicklung, Stamm Bau AG
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 276 61 06


Soziales Engagement zu Weihnachten

Auch dieses Jahr macht Ihnen Stamm wieder ein Geschenk, das nachhaltig ist und hoffentlich vielen Menschen Freude bereitet und hilft. Anstelle von klassischen Weihnachtsgeschenken haben sich unsere Lernenden, wie auch schon in den letzten Jahren, wieder voll ins Zeug gelegt. Mit viel Energie und Freude haben sie für die sozialen Projekte gearbeitet. 

Eine tolle Leistung und ein grosses Dankeschön für diese wertvolle Arbeit unserseits an unsere Lernenden.  <weiterlesen unter Soziales Engagement> 

   Stamm Bau AG Soziales Projekt 4 kleine Fotos3   Stamm Bau AG Soziales Projekt 4 kleine Fotos2   Stamm Bau AG Soziales Projekt 4 kleine Fotos1   Stamm Bau AG Soziales Projekt 4 kleine Fotos4   Stamm Bau AG Soziales Projekt


Stamm verstärkt seine Marktposition mit dem Kauf der Preiswerk + Esser AG

Die Stamm Beteiligungen AG hat per 1. November die Aktien der Firma Preiswerk + Esser AG übernommen. Damit verstärkt die Stamm-Gruppe die Kompetenzen im Bereich der Stahl- und Metallverarbeitung und baut ihre Marktposition aus.

PreiswerkEsser AG

Bitte lesen Sie unsere Medienmitteilung für weitere Informationen:

pdf logo  Medienmitteilung Stamm von 2.11.2018 


Ganz grosses Kino!

Nun geht’s los – das ganz grosse Kino!

Die Firma Stamm Bau AG hat den Grossauftrag erhalten, zwei Drittel der Verkaufsflächen im ehemaligen Shoppingcenter des Stücki Park Basel abzureisen und umzubauen. Neu entsteht ein "Megaplex-Kino" mit 14 Kino- und 4 weiteren Sälen. 4'800 m2 Decken werden innerhalb von 2 Monaten zurückgebaut. Damit bei den Rückbauarbeiten nichts Ungewolltes einstürzt, werden mehrere Verstärkungsmassnahmen, wie z. B. das Einlassen von Mikropfählen, eingebaut. Danach kommt die Maurerei in Einsatz. Sie baut auf der neu gewonnenen Fläche die Mauern und Decken das Megaplex-Kino ein. Eigentlich ein Neubau im inneren des Gebäudes an der Hochbergerstrasse 70!

Wir sind gespannt auf den ersten Film im neuen Megaplex-Kino, aber bis dahin wird zuerst noch viel gebohrt, gefräst, abgebrochen und neu betoniert!

Involviert werden folgende Betriebe der Stamm Bau AG sein:

  • Technischer Rückbau/ Bohren & Fräsen
  • Maurerei
  • Schlosserei


Unser neuer TV-Werbe-Spot


Aus Alt mach Neu!

Auf Schritt und Tritt durften wir die bestehende Treppe unseres Kunden in Reinach mit neuen Trittstufen aus klarlackierter Eiche belegen. Durch erhöhen der Geländer, anpassen des Trittverhältnisses und einfräsen eines Antirutschschutzes an der Vorderkante der Tritte, wird die Treppe den aktuellen Sicherheitsstandards gerecht und sorgt für ein angenehmes Begehen.

Mike Villard, Projektleiter Holzbau, Stamm Bau AG

     

StammBauAG Treppenerneuerung1


StammBauAG Treppenerneuerung3


Dank Holzsystembauweise arbeiten wir bereits in unserem Werk für Sie vor...

In Liestal durften wir einen Anbau in Holzsystembauweise realisieren. Dieser bildet den neuen Eingangsbereich mit Treppenhaus. Um möglichst viel Licht und Helligkeit ins Haus zu bringen, wurden im Dach bereits ab Werk in Arlesheim vier übereinanderliegende Dachfenster eingebaut. 

Mike Villard, Projektleiter Holzbau, Stamm Bau AG

     

HEST1551 002


Das neue stammMAGAZIN 01/18 ist da!

Erhalten Sie einen Einblick, Durchblick, Weitblick und Rückblick der Stamm Bau AG von den letzten 12 Monaten.
Und verpassen Sie nicht das Stamm-Geflüster ab Seite 50!

Hätten Sie gerne das neue stammMAGAZIN 01/18 in Print-Format? Kein Problem. Schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, vermerken SIe Ihren Namen und Adresse und wir senden Ihnen dieses umgehend zu.

     

Titelbild

stammMagazin 01/18 (pdf)


Aufrichtarbeiten vom Attikageschoss mit vorbereiteten Holzelementen sind abgeschlossen!


Die Aufrichtarbeiten vom Attikageschoss bei unserem Kunden im Laufental sind abgeschlossen. Die Holzelemente wurden bei uns im Werk in Arlesheim vorgefertigt und just in Time auf die Baustelle geliefert. Nun geht's an die Fertigstellung der Fassade. Diese wird mit Eternit und Lärchenschalung verkleidet.

 

Bericht und Foto von: Thomas Zumsteg, Leiter Produktion Holzbau

Pfarrhaus 800px

 


Bester Maurer-Lernender des Kantons Aargau!

Giuseppe Butruce hat  seine Berufslehre im 1. Rang als bester Maurer des Kantons Aargau abgeschlossen.

Maurer Lernender im Rang gb2 800
Giuseppe Butruce

sz hoch
Simon Zeugin

 

 

 

Weiter im Rang haben folgende Lernenden abgeschlossen:

Mauer EFZ                                        Simon Zeugin                  Note 5.4

Zimmermann EFZ                           Simeon Benz                   Note 5.3

 

Wir sind sehr stolz auf Giuseppe Butruce, Simon Zeugin und Simeon Benz für ihre überaus starke Leistung und wünschen für ihre berufliche Zukunft nur das Beste!

 

 


Lehrabschlussprüfung bestanden!

Wir gratulieren auch allen anderen Lernenden, die ihre Lehrabschlussprüfung bestanden haben. Eine hervorragende Leistung.

Holzbearbeiter EBA

Roy Burkhardt
Leejoy Rattaphum

  Metallbauer EFZ Dominik Aegler

Maler

Olivier Annaheim

  Schreiner EFZ Yannick Hasler

Malerpraktiker EBA

Cristiano Martins Torres

  Zimmermann EFZ

Simeon Benz (im Rang)
Elias Eckerle

Maurer EFZ

 

Giuseppe Butruce (im Rang)
Cedric Imhof
David Meier
Miro Pauli
Jamie Schmid
Waldmeier Jan
Zeugin Simon (im Rang)

     

 

 

 

 

 

 

 

 

Bist auch Du interessiert an einer Lehre bei der Stamm Bau AG? Folgende Lehrstellen bieten wir an:

Maurer(in)  -  Gipser(in)  -  Maler(in)  -  Metallbauer(in)  -  Metallbaukonstrukteur(in)  -  Holzbearbeiter(in)  -  Zimmermann, Zimmerin  -  Schreiner(in)  -  Parkettleger(in)  -  Kaufmann, Kauffrau  -  Bauwerktrenner(in)  -  Dachdecker(in)

Um mehr zu erfahren, klicke hier


 

Unser Qualitätsmanagement

Am 14. und 15. Juni 2018 wurden wir als Gesamtunternehmen mit 10 Gewerken neu zertifiziert; konkret von der ISO-Norm 9001:2008 auf die neue ISO-Norm 9001:2015.

Wir sind stolz diesen intensiven Prozess, inklusive den zahlreichen Schluss-Audits, erfolgreich abgeschlossen zu haben und unseren Kundinnen und Kunden mit der Zertifizierung aufzuzeigen, dass es uns ernst mit der Qualität unserer Arbeiten ist.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.